Rebirthing

Integrative Atemtherapie

DR.IN ANGELA TICHY

rebirthing

integrative atemtherapie

DR.IN ANGELA TICHY

TERMINE

Offene Rebirthing-Atemgruppe

Für Anfänger_innen und Fortgeschrittene
Jeden Montag von 18.00 bis 20.30 Uhr

Kleingruppe: mind. 4 bis max. 8 Teilnehmer_innen

Tu dir Gutes! Atme dich frei! Komme bei dir an!

In einer Rebirthing-Atemsitzung...

  • tauchst du über deinen Atem in deine innere Welt ein und vertiefst den Kontakt zu dir selbst,
  • lernst du deinen Atem zu vertiefen und zu entfalten für ein freieres Durchatmen und mehr Energie
  • entspannst du Geist und Körper und findest Ruhe und Kraft,
  • stärkst du dein Immunsystem und deine Selbstheilungskräfte,
  • kannst du körperliche, emotionale und mentale Blockaden lösen für mehr Freiheit im Sein.

... begibst du dich auf eine spannende Reise zu dir selbst.

Bewusstes, verbundenes Atmen ist heilsam, klärend, nährend und bewusstseinserweiternd.

Ablauf der Atemgruppe:

  • Kurze Anfangsmeditation zum Erden und Ankommen
  • Körperübung zur Entspannung und um die Energie zum Fließen zu bringen
  • Vorbereitende und öffnende Atemübung
  • 1 – 1 ½ Stunden Atemsitzung
  • Teilen der Erfahrung

Kosten: € 25,-- pro Veranstaltung (vor Ort in bar zu bezahlen)

Veranstaltungsort: Köllnerhofgasse 6/3/11, 1010 Wien (bei Elsa Rieger läuten)
Anmeldung jeweils bis spätestens 18.00 Uhr des Vortages per E-Mail: angela.tichy@rebirthing.co.at oder per Handy 06991 140 7 240

Für nähere Informationen stehe ich dir gerne per E-Mail oder telefonisch zur Verfügung.

Zurück zur Terminübersicht

Atemtag für mehr SELBSTAKZEPTANZ

Lerne, dich selbst so anzunehmen, wie du bist.
Samstag, 30. März 2019 von 10.00 bis 18.00 Uhr

Hast du Schwierigkeiten damit, dich mit all deinen Ecken und Kanten gut zu finden?

Fällt es dir schwer, nachsichtig mit dir zu sein, wenn du einen Fehler gemacht hast?
Bist du streng mit dir, wenn du nicht alles so gut hinkriegst, wie du es gerne hättest?
Wirfst du es dir vor, wenn du sogenannte „negative“ Gefühle hast (Wut, Traurigkeit, Neid ...)?
Bist du böse auf deinen Körper, wenn er nicht so aussieht oder funktioniert, wie du es dir vorstellst?
Glaubst du, dass du dich erst noch „verbessern“ musst, um dich ok fühlen zu dürfen?

Die Wahrheit ist: du bist ein wertvoller und liebenswerter Mensch, auch wenn du nicht perfekt bist.

An diesem Atemtag kannst du lernen, einfach JA zu dir zu sagen, ohne Wenn und Aber.
Du wirst üben, liebevoll und freundlich mit dir umzugehen, auch wenn du nicht fehlerlos bist.
So kannst du die Bedingungen schaffen, um die beste Version deiner selbst zur Entfaltung zu bringen.
Du wirst lernen, dir zu erlauben, das einzigartige Wesen zu sein, das du in Wirklichkeit bist.

Am Ende des Tages wirst du sagen können: ICH BIN GUT GENUG.

Methoden:

  • Selbstwahrnehmungsübung
  • achtsame Bewegung
  • Selbstakzeptanz-Meditation
  • Austausch in Paaren (Dialog)
  • Diskussion in der Gruppe
  • integrative Atemsitzung zum Lösen von Blockaden

Kurskosten: € 125,--
Maximal 10 Teilnehmer_innen

Veranstaltungsort: Institut Hara, Magdalenenstraße 4, 1060 Wien
Anmeldung per Mail erforderlich! angela.tichy@rebirthing.co.at

Anmeldung per E-Mail bis 22.3.2019 erforderlich.

FORTSETZUNG am 25. Mai 2019 mit dem ATEMTAG für mehr SELBSTMITGEFÜHL.

Zurück zur Terminübersicht